< zurück zu Produktnews | 17. März 2016 |

QUNDIS optimiert Produkte

Q module 5.5 water / Q gateway 5 mit Stromanschluss

Ab April bietet QUNDIS das neue Q module 5.5 water für Modularis-Wasserzähler an. Es erreicht die doppelte Funkleistung im Vergleich zur Vorgängergeneration. Mit dem Funkmodul lassen sich bestehende QUNDIS-AMR- und walk-by-Anlagen ideal aufrüsten. Das Smart Meter Gateway Q gateway 5 ist jetzt auch mit Stromanschluss erhältlich und ermöglicht flexible Datenauslesungen. Ab Herbst präsentiert QUNDIS die neuen Wasserzähler Q water 5.5 mit integriertem Funk.

Modul für die Fernauslesung: Optimierte Funkleistung und Flexibilität

Das neue Funkaufsatzmodul für Modularis-Wasserzähler Q module 5.5 water ist eine Weiterentwicklung der bewährten QUNDIS-Gerätegeneration. Mit der Einführung des C-Mode ist es gelungen, die Funkreichweite in typischen Gebäuden nahezu zu verdoppeln. Messdienstunternehmen können nun auch den Wasserverbrauch mit dem Funkaufsatzmodul an 365 Tagen im Jahr mobil per Funk auslesen. Das war bisher nur den AMR-Systemen vorbehalten. Messdienstleister erhalten mit diesem Produkt wesentlich mehr Spielraum bei der Planung der Verbrauchsdatenerfassung sowie der Heiz- und Betriebskostenabrechnung. Die Zählerauslesung kann sowohl stationär als auch mobil erfolgen, da das Q module 5.5 water parallel zu den walk-by-Funktelegrammen auch AMR-Funktelegramme aussendet. Die Einbindung in AMR-Bestandsanlagen von QUNDIS ist ohne eine Hard- und Softwareanpassung möglich.

Neue Gateway-Variante mit Stromanschluss ermöglicht flexible Datenauslesungen

Für die automatisierte Verbrauchsdaten-Überwachung und -Erfassung von bis zu fünf AMR-Netzen bietet QUNDIS ab sofort eine weitere Variante des Smart Meter Gateways Q gateway 5 an. Das neue Gateway ist mit einem Stromanschluss ausgestattet und somit unabhängig von einer Batterielaufzeit nutzbar. Die Produktvariante eignet sich besonders für Messdienste und Wohnungsgesellschaften, die Verbräuche, wie z.B. Daten von Gas- oder Stromzählern, sehr häufig auslesen und erfassen. Das Gateway mit Stromanschluss verfügt, abgesehen von der Art der Energieversorgung, über dieselben Spezifikationen wie die batteriebetriebene Variante. Eine Nutzung der cloud-basierten QUNDIS Smart Metering Plattform zur Steuerung der Gateway-Prozesse ist ebenfalls im Gesamtpaket enthalten.

Nächste Generation von Wasserzählern mit integriertem Funk kommt im Herbst

Im Oktober plant QUNDIS die Einführung einer neuen Generation elektronischer Wasserzähler namens Q water 5.5. Die Geräte verfügen über ein integriertes 868 MHz-Funkmodul, welches parallel walk-by- und AMR-Funktelegramme sendet. Der Kunde kann dabei zwischen C- und S-Mode-Kommunikation wählen. Auch bei diesem Produkt wird die Funkreichweite in typischen Gebäuden im Vergleich zur Vorgängergeneration erheblich optimiert. Die Auslesung des Wasserverbrauchs kann dann auch bei mobiler Auslesung an 365 Tagen im Jahr erfolgen.

QUNDIS will die Auswahl an Messkapselvarianten für den Q water 5.5 zudem erheblich verbreitern. Ziel ist es, Varianten für die gängigsten Einrohr-Anschlussteile aller großen Hersteller anzubieten. Es werden ebenfalls Verschraubungs-Varianten für die Warm- und Kaltwasserzählung angeboten.

Weitere Informationen zu den Funkmodulen, zum Smart Meter Gateway und zu den Wasserzählern von QUNDIS finden Sie unter:

qundis.de/produkte/module
qundis.de/produkte/netzwerkknoten-gateways
qundis.de/produkte/wasserzaehler