QUNDIS vorgestellt.

Dieter Berndt
Geschäftsführer (Vorsitzender)

Dieter Berndt zeichnet als Vorsitzender der QUNDIS-Geschäftsführung für die Themen Unternehmensstrategie, Vertrieb, Marketing, Produktmanagement und Personal verantwortlich. Er ist seit Januar 2013 für QUNDIS tätig.

Der diplomierte Kaufmann sammelte weitreichende Erfahrungen in Management-Positionen führender Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen. Bevor er zum Erfurter Messgerätehersteller kam, war er viele Jahre lang als Geschäftsführer für Industrieunternehmen sowie als leitender Angestellter in der Konsumgüterindustrie tätig. Herr Berndt agiert neben seiner aktuellen Tätigkeit bei QUNDIS als externer Berater des Branchennetzwerks MeasureNet e. V.

Christian Kleinjung
Geschäftsführer

Christian Kleinjung verantwortet seit September 2016 die Bereiche Finanzen, Controlling und Einkauf bei QUNDIS.

Der Diplom-Kaufmann verfügt über umfangreiche nationale und internationale Erfahrung. Dabei hat Herr Kleinjung hochrangige Managementpositionen im In- und im Ausland besetzt. In den letzten vier Jahren wurde Herr Kleinjung für einen weltweit führenden Elektrotechnik-Spezialisten zunächst als Geschäftsführer für die Region des Mittleren Ostens und später als Member of the Board/CFO Asien bestellt. Zuvor war Herr Kleinjung als leitender Angestellter in der Sanitärbranche sowie als Berater und Abschlussprüfer tätig.

Thomas Röhrl
Geschäftsführer

Thomas Röhrl ist seit April 2013 als Geschäftsführer bei QUNDIS tätig. Sein Verantwortungsbereich umfasst die Entwicklung, Produktion, Qualität und die Tochtergesellschaft WECONIS.

Der diplomierte Wirtschaftsjurist, Betriebswirt und Elektrotechniker blickt auf eine mehr als 15-jährige Managementerfahrung in leitenden Positionen internationaler Unternehmen der Mess- und Regeltechnik, Automobilindustrie sowie Elektro- und Automati­sierungs­technik zurück. Thomas Röhrl ist zertifizierter Lean Experte sowie Six Sigma Black Belt. Er engagiert sich außerdem ehrenamtlich als Wirtschafts­senator des Bundesverbands Mittelständische Wirtschaft (BVMW).