< zurück zur News-Übersicht | 4. Februar 2020 |

E-world Essen: Exklusive Messe-Tour mit Günther Oettinger



Die QUNDIS GmbH bietet auf der E-world 2020 eine einzigartige Tour für die Wohnungswirtschaft an: Unter dem Motto „Chancen durch Multi-Metering in Immobilien“ führt der Erfurter Messgerätehersteller seine Gäste über die Leitmesse der Energiewirtschaft. Mit dabei ist auch EU-Kommissar a.D. Günther Oettinger. Die Anmeldung ist nur noch bis zum 9. Februar geöffnet.

 

Die moderierte Tour verläuft entlang ausgewählter Partnerstände. Hier haben die Teilnehmer die Chance, sich mit Start-ups und Top-Entscheidern aus der Energiewirtschaft auszutauschen. Dabei können sie herausfinden, wie Multi-Metering als Inkubator für die Digitalisierung von Immobilien wirkt. Neben theoretischer Informationsvermittlung zum Thema wird es ebenso zahlreiche Live-Demos unterschiedlicher Anwendungen geben. Die Messe-Tour ist ein gemeinsames Angebot von QUNDIS und der noventic group. Das Platzangebot ist begrenzt. Für eine Teilnahme können sich Interessierte unter folgendem Link einen Platz reservieren: https://noventic.com/zur-e-world

Die Messe-Tour startet am 12.02.2020 um 10 Uhr, ab Halle 3, Stand 132 – Teilnahme nur mit Reservierung und Bestätigung.

Über QUNDIS:
Die QUNDIS GmbH ist Teil der noventic group und zählt in Deutschland zu den führenden Anbietern von Messgeräten und -systemen für die verbrauchsabhängige Erfassung sowie Abrechnung von Wasser und Wärme. Knapp acht Millionen Wohnungen in über 30 Ländern sind bereits mit Messgeräten „Made in Germany“ im Einsatz. QUNDIS-Systeme stehen für Nutzerfreundlichkeit, Qualität sowie technische Kompatibilität. QUNDIS forscht und produziert mit Firmensitz in Erfurt und blickt auf eine fast 30-jährige Unternehmensgeschichte zurück.