< zurück zur News-Übersicht | 9. Juni 2021 |

QUNDIS erhält zum dritten Mal Urkunde des Nachhaltigkeitsabkommens Thüringen



Die QUNDIS GmbH wurde vom Thüringer Nachhaltigkeitsabkommen (NAThüringen) für ihre Arbeit und Engagement im Sinne der Nachhaltigkeit ausgezeichnet. Bereits zum dritten Mal hat QUNDIS am Netzwerk für nachhaltiges Wirtschaften teilgenommen. Die Urkunde wurde Anfang Juni von Frau Dr. Haase-Lerch, Geschäftsführerin der IHK Erfurt, überreicht.

Beim Nachhaltigkeitsabkommen Thüringen handelt es sich um eine freiwillige Vereinbarung zwischen der Thüringer Landesregierung und der Thüringer Wirtschaft. Das Ziel des Abkommens ist es, mehr Nachhaltigkeit in der Thüringer Wirtschaft zu implementieren, etwa durch mehr Umwelt-, Natur- und Klimaschutz sowie soziales Engagement.

Frank Jünemann, Bereichsleiter Qualitäts- und Umweltmanagement: „Als Partner bekräftigen wir unser Engagement, den Wirtschaftsstandort Thüringen unter dem Aspekt der nachhaltigen Entwicklung weiter aktiv zu gestalten.“