Das kabelgebundene System zur Bündelung von Datenströmen.

Unser Q M-Bus-System basiert auf dem „Meter-Bus“, dem Industriestandard für die kabelgebundene Vernetzung von Geräten, Sensoren und Aktoren. M-Bus ist nach DIN 1434 und EN 13757 europaweit standardisiert. M-Bus-Zähler von QUNDIS können so zuverlässig miteinander vernetzt werden.

Q M-Bus punktet durch eine hohe Flexibilität und sichere Datenübertragung. Der Einsatz empfiehlt sich besonders in Gebäuden, wo eine funkbasierte Datenübertragung aus bautechnischen Gründen an ihre Grenzen stößt.

  • einfacher und schneller Auslesevorgang über eine Datenzentrale
  • ermöglicht schnelle und präzise Abrechnung (optional: mit Datenfernübertragung und professionellem Hosting)
  • kürzere Ausleseintervalle im Vergleich zu Funksystemen
  • hohe Zuverlässigkeit
  • geringe Folge- und Dienstleistungskosten
  • Auslesung ohne Betreten der Wohnung
  • Systemerweiterung durch Aufschaltung des Funksystems Q AMR
  • Einbindung von Messgeräten anderer Hersteller über Impulsadapter
  • Motivation zur Energieeinsparung durch zeitnahe Verbrauchsinformation

Vertriebshotline
+49 361 26 280-0

Wir sind Mo – Fr für Sie
da von 8 – 17 Uhr.

Systembroschüre

(PDF-Datei, 1,4 MB)

Q M-Bus – das störungsfreie Kabelnetzwerk

Q AMR Verbrauchsdatenerfassung

Zugehörige Produkte

h

Wärmezähler

h

Module

h

Gebäudezentrale

Die Q M-Bus Gebäudezentrale dient der Fernauslesung, Fernbedienung und Überwachung einer Q M-Bus-Anlage mit allen Verbrauchszählern und Reglern gemäß EN 1434-3. Die Werte der Geräte werden zyklisch ausgelesen und zwischengespeichert.

h

Impulsadapter

Den Q M-Bus Impulsadapter konfigurieren Sie mit Hilfe der M-Bus-Parametriersoftware FSERVICE. Die Parametrierung oder auch Einzel-Auslesungen erfolgen komfortabel über eine bedienerfreundliche Oberfläche.

h

Repeater

Der Q M-Bus-Repeater dient als Verstärker für die Überbrückung von langen Busleitungen in M-Bus-Anlagen und zur Erhöhung der Messgeräteanzahl.

h

Pegelwandler

Der Q M-Bus-Pegelwandler ermöglicht einen direkten Zugriff auf die Messgeräte ohne Zwischenspeicherung.