Die Heizkostenverteiler von QUNDIS.

Unsere elektronischen Heizkostenverteiler Q caloric repräsentieren den technologischen Höchststand. Und sie haben sich millionenfach bewährt.

Die Produktfamilie Q caloric umfasst sowohl Einfühler-Geräte als auch Zweifühler-Geräte. Diese erfassen präzise die abgegebene Wärmemenge und speichern die gewonnenen Daten.

Einfühler-Heizkostenverteiler gehen von einer fixen Raumtemperatur aus. Zweifühler-Modelle unterscheiden zwischen „echter“ Heizkörperwärme und anderen Wärmequellen, z. B. Sonneneinstrahlung. Sie messen die Temperatur am Heizkörper und im Raum separat. Daher eignen sich unsere Heizkostenverteiler auch für Niedertemperatur-Heizanlagen.

  • komplett: das passende Gerät für jede Anforderung
  • individuell: optimale Einbindung in bestehende Prozesse
  • sicher: schnelle Identifizierung von Manipulationsversuchen
  • offen: Weiterverarbeitung der Daten problemlos möglich
  • intelligent: Anzeige der Parameter bereits im Schlaf-Modus
  • erstklassig: gefertigt im weltweit modernsten Montageverfahren
  • ausgezeichnet: Produkt vom Technologie- und Marktführer

Für die Montage der Heizkostenverteiler Q caloric bietet Ihnen QUNDIS kostenlos eine der größten Datenbanken mit Wärmeübergangswerten (kc-Werten) für nahezu jeden Heizkörpertyp.

Vertriebshotline
+49 361 26 280-0

Wir sind Mo – Fr für Sie
da von 8 – 17 Uhr.

Q caloric Heizkostenverteiler

Q caloric 5.5

Maximale Funkperformance – für noch mehr Flexibilität

Der neue Heizkostenverteiler Q caloric 5.5 ermöglicht eine einfachere und flexiblere Verbrauchserfassung als bisher. Die Zählerauslesung kann sowohl stationär als auch mobil erfolgen. Die erheblich erhöhte Funkreichweite vereinfacht die Zählerfernauslesung, erhöht die Datenqualität und reduziert die Betriebskosten.

Eine weitere Neuerung stellen die flexibleren Aus­lesezeiten dar. Messdienste und Wohnungs­gesell­schaften sind so nicht mehr an bestimmte Zeitfenster im Jahr gebunden. Sie erhalten dadurch größere Freiräume bei der Planung der Verbrauchs­daten­erfassung und der Betriebskostenabrechnung. Die Zähler­auslesung kann sowohl stationär als auch mobil erfolgen, da der Heizkostenverteiler Q caloric 5.5 parallel zu den walk-by-Funktelegrammen AMR-Telegramme aussendet.

Die neuen Features auf einen Blick:

  • Verdopplung der Funkreichweite durch Einführung des C-Mode
  • an 365 Tagen im Jahr auslesbar
  • paralleles Versenden von walk-by und AMR-Telegrammen (OMS konform)
  • abwärtskompatibel mit Vorgänger Q caloric 5
  • keine neuen Wärmeübergangswerte (kc-Werte) notwendig
  • kein zusätzlicher Montageaufwand
  • Upgrade auf C-Mode und OMS im Feld möglich
  • keine Softwareanpassungen der Heizkostenverteiler bei bestehenden S-Mode QUNDIS-Systemen erforderlich

Systembroschüre
(PDF-Datei, 1,4 MB)

Produktflyer
(PDF-Datei, 73 KB)

Datenblatt
(PDF-Datei, 274 KB)